RSS

Happy Birthday, Hasenmann!

26 Aug

 

P1020089_web

PS: Ich liebe Dich!

Advertisements
 
4 Kommentare

Verfasst von - 26. August 2010 in Tägliches Einerlei

 

4 Antworten zu “Happy Birthday, Hasenmann!

  1. Frau Landgeflüster

    26. August 2010 at 14:02

    Ich wünsche auch alles Liebe zum Geburtstag!

    So ein schöner Geburtstagstisch. Da muss es ja eine großartiger Tag werden. Feiern Sie schön und genießen Sie Ihren Tag.

    (Frau Nebelschwaden, wunderschön haben Sie dein Tisch hergerichtet!!)

     
    • nebelschwaden

      27. August 2010 at 13:47

      Ein ganz herzliches Dankeschön für die Geburtstagsglückwünsche soll ich Ihnen ausrichten, liebe Frau Landgeflüster – gerade auch, weil der Hasenmann weiß, wie gerne ich bei Ihnen mitlese.

      Und für Ihre Gartenparty am Wochenende wünschen wir Ihnen ganz viel Spaß und Freude – insbesondere wünschen wir Ihnen und dem Michelmann natürlich (etwas) besseres Wetter, damit es auch eine ECHTE Gartenparty werden kann. In Hamburg ist bei jedem Wetter Regen, aber das muß doch nicht für Sie auf dem Land gelten. Ich hoffe, die Regentrude hat jetzt genau zugehört und ein Einsehen.

      Herzliche Grüße aus Hamburg!

       
  2. natalie

    27. August 2010 at 13:13

    Auch von mir unbekannterweise herzlichen Glückwunsch (nachträglich)!
    Bei so einem liebevoll angerichteten Geburtstagstisch bin ich sicher, Sie hatten einen tollen Tag und haben sich ordentlich feiern lassen, „Herr Hasenmann“!

    Bin hier gelandet, weil ich neugierig war, was aus meinem Muffin-Tip bei Frau Mutti geworden ist! 😉
    Ich hoffe, es hat gemundet!!

    Liebe Grüße
    Natalie
    (leider noch bloglos)

     
    • nebelschwaden

      27. August 2010 at 13:41

      Hallo Natalie, nochmals vielen Dank für das Rezept – die Muffins sind für lecker befunden worden. Ich habe noch etwas Zimt dazu getan, weil immer Zimt ins Spiel kommt, sobald ich Äpfel verarbeite – so eine keline Prise zumindest. Ich backe die Muffins auf alle Fälle nochmal und nehme dann statt des 550er Mehls lieber normales (was mir doch glatt mal ausgegangen war) oder backe sie etwas länger. Trotz Holzstäbchenprobe kamen sie mir nämlich doch etwas zu feucht vor. Auch Dir ein herzliches Dankeschön für die Glückwünsche von meinem Hasenmann. Und von mir herzliche Grüße aus Hamburg!

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: